METALLSEGMENTE

Was ist ein Metallsegment?
Der Metallsegment für die Bienenbeuten ist ein an einigen Stellen geheftetes Einzelelement des Absperrgitters. Der Abstand zwischen den Drähten ist eine Entfernung, die den Honigbienen-Arbeiterinnen einen freien Durchgang ermöglicht, es verhindert aber den Durchgang der Bienenkönigin.
Wozu dienen die Segmente?
Nachdem der Balken zwischen den Rähmchen im Nest herausgenommen worden ist, entsteht zwischen den Rähmchen ein Abstand, durch den die Bienen und die Bienenkönigin frei durchgehen können. Um den Durchgang der Bienenmutter in den Honigraum, aus dem später der Honig geschleudert werden sollte, zu verhindern, müssen wir diese Stelle mit Verwendung von einem Absperrgitter oder einem Metallsegment abtrennen. Die Länge der Metallsegmente entspricht der Länge vom oberen Balken des Rähmchens in der Bienenbeute.

2222 1