FUßPFLEGE

Auf die Fußpflege wird meistens im Sommer aufmerksam gemacht, sie sollte jedoch das ganze Jahr im Auge behalten werden. Zarte und empfindliche Haut der Füße erfordert eine außergewöhnliche Sorge.
Die regelmäßige Anwendung von Cremes mit Wachs, die der Oberhaut die Feuchtigkeit spenden und das Epidermis erweichen, sowie der  entspannenden Salze für die Füße ermöglicht uns, die gepflegte Füße zu jeder Jahreszeit zu genießen. Verfügbare Kosmetika helfen die frischen und trockenen Füße zu behalten und zeigen dabei die antibakteriellen Eigenschaften. Professionelle Kosmetika mit Extrakten aus Bienenwachs, Honig und Kräutern helfen der Füße die natürliche Schönheit zurückzugewinnen. Honigpräparate für die Fußpflege: Cremes und Badesalz feuchten tief die Haut an, bereiten die Füße auf die Entfernung des toten Epidermis und erfrischen die Füße, sodass sie glatt und weich werden. Die Naturkosmetika auf Basis der Bienenprodukte befriedigen die Bedürfnisse von jedem Hauttyp.

1