Radialschleudern

Radialschleudern sind hauptsächlich für mittelgroße und große professionelle Bienenhäuser, für Berufsimker gedacht. Sie unterscheiden sich von diagonalen Honigschleudern hauptsächlich durch die Kesselgröße und die Anzahl der Rähmchen im Korb. Die Waben in Radialschleudern sind genau wie die Sonnenstrahlen senkrecht zur Achse des Korbs angeordnet. 

Beim Schleudern des Honigs mit Radialschleudern fließt der Honig gleichzeitig von beiden Seiten der Rähmchen aus. Das Schleudern der Rähmchen in Radialschleudern erfolgt in eine Richtung, und die Waben müssen nicht gewendet werden (ähnlich wie bei Selbstwendeschleudern, während bei Diagonal- bzw. Tangentialschleudern die Waben gewendet werden müssen).

Die in unserem Online-Shop angebotenen Radialschleudern zeichnen sich durch eine hohe Ausführungsqualität aus, die ihre Zuverlässigkeit sowie eine lange und störungsfreie Verwendung garantiert. 

Radialschleuder mit Motorantrieb für 40 Waben, Fi 890 mm
Custom Delivery K1012
Radialschleuder mit Motorantrieb für 48 Waben, Fi 960 mm
Custom Delivery K1013